Dienstag, 27. November 2018

Bloghop For the Love of creating with SU


Herzlich willkommen zu einer neuen Runde "For the Love of Creating" Bloghop mit ganz internationalen Teilnehmern.
Auch wenn ich noch keine meiner Kolleginnen persönlich getroffen habe, so bringt uns doch die Liebe für Stampin'up! und das gemeinsame Kreativsein zusammen.


Welcome to our quarterly bloghop "For the Love of Creating" with SU.

Event though I don’t know my fellow colleagues personally, I’m connected with them by our love for stamping with Stampin’up! products and that’s wonderful.


Bild könnte enthalten: Wasser

Heute möchten wir euch gerne einen Einblick in den neuen Frühjahr-Sommer-Katalog von Stampin' up! geben. Für mich war es etwas schwierig an die neuen Produkte heran zu kommen, da ich dieses Mal nicht auf der Onstage war und daher noch nicht vorbestellen konnte.
Zum Glück hat meine Stempelmama Pia ein Teamtreffen organisiert, wo ich diese Karte basteln konnte.

Today we decided to show you some of the new products out of the spring/summer-occasions catalogue. Crafting with the new products was a little difficult for me, because I couldn’t visit Onstage this time and I couldn’t preorder the new items, but my upline Pia invited us for a team meeting in November and I had the possibility to stamp one card with new products – Yeahhh!



Es ist eine wunderbare Technikkarte.
Pia hat uns gezeigt wie einfach das geht. Ich hatte nie zuvor davon gehört.
Die Blüten und Blätter aus dem neuen Stempelset "Alles was Freude macht" habe ich in Glanzfarbe Frostweiß auf weißen Glanzkarton gestempelt.
Die Blüten sehen fast wie ein Kussmund aus und würde auch gut zum Valentinstag passen, oder?
Nachdem ich die Glanzfarbe mit dem Föhn getrocknet habe, hab ich mit der Schwammwalze in Puderrosa drüber gewalzt.

Pia showed us a great technique at the Team Meeting.
We stamped in shimmer paint and coloured the background with the brayer.
We used white glossy paper for this technique and it has a gorgeous shimmer.



Könnt ihr den schönen Schimmer sehen?
Das werde ich definitiv bei einem Workshop vorführen. So einfach und so schön.

Das Stempelset das ich für den Text verwendet habe, nennt sich "Geburtstagsmix".
Ausgestanzt hab ich den Text mit den Framelits bestickte Etiketten.
Dahinter befindet sich etwas Silbergarn.


For the flowers and leaves I used the stamp set “Incredible like you”.
The flower look very similar to kissing lips for me and therefore I would also recommend it for valentines cards.
The stamp set I used for the greeting is called “itty bitty birthdays”. A stamp set full of birthday wishes.





Ich hoffe, ich konnte euch etwas Vorfreude auf den neuen Katalog vermitteln.
Danke fürs Vorbeischauen und viel Spaß beim Weiterhüpfen zu meinen Kolleginnen.


I hope you look forward to the new catalogue starting in January and liked my presentation.
Thanks for stopping by and I hope you find a lot more inspiration at my colleagues websites
.




Kein automatischer Alternativtext verfügbar.






Kommentare:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.