Dienstag, 23. Mai 2017

Neues Designerpapier



Heute zeig ich euch ein Video das im Überblick die neuen Designerpapier aus dem neuen Jahreskatalog vorstellt.

Montag, 22. Mai 2017

Projektset Grüße wie gemalt

Im neuen Jahreskatalog gibt es ein wirklich entzückendes Komplettset aus Grußkärtchen und Kuverts mit fertigen Stanzteilen und Acessoires. 

Die wunderschönen Designs sehen wirklich aus wie gemalt.
Aber überzeugt euch selbst in diesem Video von Stampin up.


Ich habe auch eine kleine Karte mit diesem Set gebastelt und bin begeistert.
Es würde sich auch in den Urlaub gut mitnehmen lassen, wenn man nicht mehr ohne Basteln kann :-)






Sonntag, 21. Mai 2017

Geburtstagskarte


Diese Geburtstagskarte ist so schnell zwischendurch während einer Auftragsarbeit fertig geworden.
Ich habe dafür das Stempelset anmutige Anhänger und die Thinlits Blütenpoesie verwendet.
Auch mein geliebter Kraft Karton kam im Hintergrund zum Einsatz.
Ich hab außerdem mal wieder etwas Schwarz eingesetzt. 
Wirkt gleich sehr frisch.


Samstag, 20. Mai 2017

Wellnessbox zum Muttertag und passende Karte


Für meine Freundin Juliane durfte ich diese Wellnessbox mit passender Karte gestalten die sie ihrer Mutter zum Muttertag schenken wollte.
Zum Geburtstag hat Juliane mal so eine Box von mir bekommen und das hat ihr so gefallen, dass sie Mutter und Schwiegermutter heuer auch mit einer selbst gebastelten Wellnessbox überrascht hat.





Freitag, 19. Mai 2017

Poppige Wellnessbox


Für die Schwiegermutter von Juliane durfte ich zum Muttertag eine Wellnessbox basteln.
Die Box ist aus dem tollen Kraft-Karton von Stampin up.
Die Hülle ist aus einem Papierset das ich fremdgeshoppt hab, aber ich bin begeistert wie gut das Papier farblich zu den Farben von Stampin up passt.


Donnerstag, 18. Mai 2017

Hochzeitskarte florale Grüße


Für meine Arbeitskollegin Eva durfte ich eine Hochzeitskarte werkeln.
Sie hat mir die Einladungskarte gezeigt. Diese war ganz in Blau-Weiß mit Blütenmotiven gehalten.
Da war mir natürlich sofort klar, dass ich die Thinlits florale Grüße verwenden werde.


Wenn man die Karte öffnet, kommt ein Leporello zum Vorschein.
In der Mitte bleibt genug Platz zum Unterschreiben und auch ein Geldschein lässt sich zwischen den Seiten gut verstauen.


Dienstag, 16. Mai 2017

Pillowboxen als Gästegoodie zum Vatertagsworkshop mit Werkzeug


Diese kleinen Pillowboxen hab ich anlässlich des Vatertags-Workshops gebastelt.
Als Überraschung für meine lieben Gäste.
Wieder kommen einige Kinder aus der Nachbarschaft zum Basteln zu mir. 
Ich freu mich schon darauf.


Gefüllt sind die kleinen Verpackungen mit einer Mini-Tüte Gummibären.


Ein Anleitungsvideo von Alexandra Grape hat mir bei der Erstellung geholfen.

Mit diesem Beitrag nehme ich an Kylies International Bloghop teil, bei dem sich dieses Mal alles um Männliche Projekte dreht. Ihr dürft gerne wieder für mich voten, wenn euch mein Beitrag gefällt.
Vielen Dank fürs Vorbeischauen.

Bild könnte enthalten: Text

Kindergeburtstagseinladungen mit Dino




Heute darf ich euch noch einmal etwas von meiner Teamkollegin Desirée zeigen.
Ihr Großer wurde 4 und sie hat natürlich als alter Stempelfuchs die Einladungen selbst gestaltet.
Dinos durften bei einem Jungen natürlich nicht fehlen.


Sie hat Umschlaghüllen mit dem Envelope Punchboard gemacht, die sie mit der Prägeform Glückssterne geprägt hat.
Die Einladung lässt sich einfach an dem Band herausziehen.
Ein toller Wow-Effekt.


Ich finde sie sind wunderschön geworden.
Bestimmt werde ich ihre Idee einmal für meine eigenen Jungs aufgreifen.

Montag, 15. Mai 2017

Gastbeitrag von Desirée - Explosionsbox zur Geburt

Ich freu mich ganz besonders, dass ich die Erlaubnis bekommen habe, euch heute die tolle Explosionsbox von meinem Teammitglied Desirée hier zu zeigen.
Sie ist wahnsinnig geschickt mit Papier, Stempel und Stanzen und es wird alles so perfekt was sie anpackt.


Den Deckel hat sie mit einem kleinen Bären verziert, den sie mit der Fuchsstanze gestaltet hat.



Zwei der Seitenteile werden von einer Wimpelkette aneinandergehalten.


In der Mitte steht der putzigste kleine Kinderwagen den ich je gesehen habe.


Die Inspiration hat sie von HIER.

Sonntag, 14. Mai 2017

Gänseblümchen lassen grüßen


Heute zeig ich euch einen kleinen Ausblick auf den neuen Jahreskatalog.
Im Vorverkauf durfte ich nun auch shon dieses tolle Produktpaket bestellen.
Handstanze und dazu passendes Stempelset Gänseblümchengruß um nur € 38,50.
Das Designerpapier passt perfekt zur Serie und hat wunderschöne Blumenmotive.
Außerdem gibt es bald diese tollen Glitzersteine die euch bestimmt umhauen werden :-)


Samstag, 13. Mai 2017

Rittersportverpackung mit dem Umschlag Punchboard


Diese nette kleine Verpackung lässt sich ganz einfach mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge herstellen und war Teil unseres Samstag Workshops letzte Woche.

Passend zur Farbe der Rittersport Tafel hab ich mich für Taupe als Grundfarbe entschieden.
Das Papier haben wir nach dem Zuschneiden gleich mit der Blüte aus "Blühende Worte" bestempelt und erst dann gepuncht und gefalzt.


Damit die Laschen nicht aufspringen, haben wir ein Stück Juteband drum herum geschlungen und darauf mit den Framelits Stickrahmen einen Gruß angebracht.
Dieser wird von einer filigranen Libelle aus Kupferfolie geziert.


Und das waren die Werke meiner Gäste:


Freitag, 12. Mai 2017

Diamantschachteln mit Deckel - Projekt vom Freitagsworkshop

Das Schlussprojekt vom Freitagsworkshop war eine Diamantschachtel, die wir mit dem Umschlagpunchboard hergestellt haben.


Ich hab mich für das wunderschöne Designerpapier Paisley Poesie entschieden, das es gerade in der Ausverkaufsecke um € 6,30 statt € 15,75 gibt.
Passend dazu gibt es auch die tollen Bänder im Dreierpack (minzmarkrone, himbeerrot und ockerbraun) um € 5,40 statt € 13,50. 
Petals & Paisleys Specialty Designer Series Paper
Price: 15,75 € 6,30 €

Ribbon 3/8 (1 cm) Trio Pack
Price: 13,50 € 5,40 €


Das besondere an dieser Box ist, dass sie sich oben durch einen Deckel öffnet.
Den Deckel haben wir mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt.

Un das sind die Werke meiner Gäste:


Donnerstag, 11. Mai 2017

Abgerundete Geschenktüte mit dem Punchboard


Das nächste Projekt vom Freitagsworkshop war eine Geschenktüte mit dem Punchboard, aber keine gewöhnliche, sondern eine ohne scharfe Kanten :-)

Mir gefallen die "Box-in-a-Bag" Tüten so gut und da wollt eich probieren, ob es nicht auch mit dem Punchboard funktioniert.
Es hat.
Man darf bloß die Falzlinien nicht komplett durchziehen, sondern sich nur eine Markierung setzen.
Ich habe mich für eine sehr schmale Tüte entschieden und alle Seiten gleich lang gewählt.
Ich hab als nicht die Falzlinie für Small verwendet, sondern die Side-Linie.
Damit man die runden Ecken hin bekommt, muss man die Tüte mehr oder weniger in der Luft aneinanderkleben, aber wenn das mal geschafft ist, ist es ein Kinderspiel den Boden zu kleben und die Tüte zu schließen.


Verziert haben wir sie noch mit einigen Streifen und Bändern und einer goldenen Spange.

Und das waren die Projekte meiner Gäste:



Mittwoch, 10. Mai 2017

Diamantbox mit Schleife


Am Samstag haben wir im Verpackungsworkshop diese Diamantbox mit Schleife gebastelt.
Verwendet haben wir das Designerpapier Marokko, das uns jetzt bald verlässt.

Oben drauf haben wir noch eine Schleife gesetzt, die ganz leicht mit der Elementstanze Schleife herzustellen ist.



Dienstag, 9. Mai 2017

Schatzkiste zum Vatertag mit Schokoladewerkzeug


Ich hab euch ja schon gezeigt, dass ich so tolles Schokoladewerkzeug entdeckt habe und wir das in unserem Workshop verpackt haben.
Das ist eine weitere Variante für eine Verpackung.
Eine Schatzkiste mit den Maßen 10 x 10 x 1,5 cm.


Den Hammer hab ich dieses Mal auf Seidenglanz gestempelt und mit dem Aquapainter ausgemalt.
Ein paar ausgestanzte Sechsecke dienen als Hintergrund für den Hammer und den Spruch.

Und das waren die Werke meiner Gäste:


Montag, 8. Mai 2017

Amicelli Verpackung


Vergangenes Wochenende waren wir sehr fleißig, denn sowohl am Freitag, als auch am Samstag haben wir fleißig verschiedene Verpackungen gebastelt die ich euch jetzt nach und nach zeigen werde. 


Den Anfang macht diese Amicelli Verpackung.
Dafür benötigt man die Stanze gewellter Anhänger und eine 1" Kreisstanze.
Ich habe mich für das Designerpapier Obstgarten entschieden und passend dazu den Farbkarton Gartengrün gewählt.


Ihr benötigt einen 5 cm breiten und 24 cm langen Streifen.
An einem Ende wird er gestanzt und dann bei 15 cm und 16 cm gefalzt.
Designerpapierstreifen benötigt ihr 2 Stück.
Der längere für hinten hat die Maße 4,5 x 13 cm und der kurze für vorne 4,5 x 7,5 cm.
In die Vorderseite wird noch ein Loch fürs Amicelli gestanzt.
Bevor der Vorderteil mit Flüssigkleber angeklebt wird, könnt ihr ihn mit einem Falzbein noch vorwellen, dann fällt das Papier schöner.
Verziert hab ich die Verpackung mit einem filigranen Schmetterling und einer Perle.

Und das waren die Werke meiner Gäste:




Sonntag, 7. Mai 2017

Einladung zum Vatertags-Workshop - Segelboot zum Vatertag


So, oder ähnlich könnte dein wunderschönes selbst gebasteltes Vatertagsgeschenk heuer aussehen.
Hast du Lust heuer selber was mit Papier, Stempeln und Stanzen zu gestalten?
Dann komm vorbei am 18.5.17.
Für Kinder ab 8 Jahren beginnt der Kurs schon um 15 Uhr.
Für alle Anderen beginnt der Workshop wie gehabt um 19:30 Uhr.


Meldet euch bitte an, damit euch auch ein kleines Geschenk erwartet.
stempelkeller.waltraud@gmail.com
0049/8389/9298361
0043/699/11334451