Sonntag, 22. April 2018

Geburtstagskiste voller Überraschungen


Vor einiger Zeit durfte ich einen tollen Auftrag für eine Freundin anfertigen.
Eine Kiste voller Geburtstagsüberraschungen - hübsch verziert.

Die tollen Ideen kamen alle von meiner Freundin, die sehr viel Wert auf persönliche, liebevolle Geschenke legt und wir sind glaub ich beide froh umeinander.
Ich wegen der tollen Aufträge und sie, weil sie jemanden hat der ihre Ideen umsetzen kann :-)


Über der Kiste ist eine Wimpelkette gespannt.
Die Farben Grau, Weiß, Rosa ziehen sich durchs ganze Konzept.
Gehalten wird die Wimpelkette von Strohalmen, wobei ich immer 2 und 2 ineinander gesteckt habe und an der Kiste mit Draht befestigt habe.


In der Mitte prankt auf einem transparenten Kreis der Happy Birthday Schriftzug in Glitzersilber.


Überlebenspillen habe ich zum ersten Mal gemacht, aber die Idee ist wirklich genial.


Die schöne weiße Sektflasche hat eine Banderole bekommen und wurde auch floral aufgehübscht.


Vorne drauf hab ich eine große Rosette geklebt die mit einer großen glitzernden 60 verziert ist.
Ach ein paar Luftballons schmücken die Kiste.


In der Kiste gibt es viel Schönes für die Seele.


In diesem Umschlagleporello waren noch ein paar liebe Worte ans Geburtstagskind gerichtet.
Vorne drauf hab ich einen großen Schmetterling geklebt.
In schwarz embosst auf Transparentpapier und angemalt mit Stampin Blends


Hinter der Karte wurde noch ein Essensgutschein versteckt.
Dafür ist der Umschlagleporello einfach perfekt geeignet.


Hier kam auch das Stempelset Brushworks Alphabet zum Einsatz.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.