Sonntag, 12. März 2017

Wellnessbox mit Sekt und Spiralblumen


Am 25.3. findet in Hergensweiler der All's sell g'macht Markt statt und mit von der Partie ist auch mein Team Stempelkeller. Hab ich schon erwähnt, dass ich total happy bin, dass ich jetzt in Form eines Teams auftreten kann und nicht mehr alleine hinter dem Tresen stehe?
Ich freu mich schon total darauf und hoffe, dass ich viele Gäste mit der Stempelleidenschaft anstecken kann :-)

Hier hab ich zwei etwas größere Wellnessboxen gebastelt.


Beim Papier hab ich fremd geshoppt, aber der Rest ist von Stampin up und es passt farblich ja wirklich 1 A.
Für die Box aus Kraftpapier hab ich eine Hülle aus Designerpapier gebaut und Grifflöcher ausgespart.
Ein paar Spiralblümchen, Glitzerband und der Spruch aus "das blühende Leben" zieren die Verpackung.


Im Inneren der Box befindet sich Sekt, Schokolade, Badesalz, eine Kerze und Zünder.


Und hier noch eine Variante in anderen Farben.
Die Blätter sind übrigens Teil der Thinlits Rosenzauber mit denen ich auch das Etikett ausgestanzt hab.





Da die Zeit ja wie im Fluge vergeht denkt man gar nicht dran, dass es ja schon bald einen neuen Jahreskatalog von Stampin'up! geben wird. 
Im Mai beginnt ja schon der Vorverkauf für Demonstratoren und im April werden wir zum ersten Mal einen Blick darauf werfen können.

Mit Erscheinen des neuen Katalogs müssen wir uns aber leider auch von uns lieb gewordenen In-Colours verabschieden.
2015-2017 In Color A4 Cardstock
Uns verlassen heuer 
Minzmarkrone
Melonensorbet
Ockerbraun
Grasgrün
Taupe

Es ist also Zeit, sich nochmal mit Papier in seinen Lieblingsfarben einzudecken und rechtzeitig Nachfülltinte zu besorgen. 
Ihr könnt mir eure Bestellwünsche gern unter stempelkeller.waltraud@gmail.com mitteilen.
Die Gefahr, dass Papier und Nachfülltinte schnell ausverkauft sind ist groß, 
also schlagt lieber schnell zu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen