Montag, 13. März 2017

Kleiner Gruß aus dem Wald


Diese Karte mutet zwar sehr herbstlich an, aber sie ist gerade erst auf meinem Basteltisch entstanden.
Ich hatte nämlich die Box mit meinen Federn in der Hand als ich ein paar Ostergeschenke verpacken wollte und meine Blumentöpfe ein bisschen dekoriert habe.
Und da waren auch diese tollen Federn, die ich im Wald gefunden habe, dabei.

Ich habe die Feder mit einem getrockneten Blatt und unserem Kraftkarton kombiniert und finde es super natürlich. Zur Zierde kam noch ein bisschen Spitzenband drauf und ein Etikett, das ich mit den Framelits Stickmuster ausgekurbelt hab.
Der Stempel ist aus dem tollen, umfangreichen Set Blühende Worte.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen