Mittwoch, 1. März 2017

Geburtstagskarte mit Anhänger


Bei dieser Karte hab ich zum ersten Mal die Spiegeltechnik probiert.
Und zwar hab ich die Blüte aus dem Stempelset Angebracht auf die rechte Seite gespiegelt.
Dazu stempelt ihr auf ein Stück Folie ab und drückt danach die Folie an die richtige Position auf dem Farbkarton. Der zweite Abdruck wird natürlich etwas weniger kräftig und etwas verschwommen, für die Spiegeltechnik aber optimal, wenn man zB den Effekt einer Spiegelung auf dem Wasser darstellen möchte.
Für meinen ersten Versuch finde ich es aber trotzdem ganz okay und ich bin froh, dass ich mich an diese Technik mal heran gewagt habe.


Auf dieser Karte hab ich mal den anmutigen Anhänger mit der Blüte eingesetzt und in Goldglitzerpapier ausgekurbelt.
Das Gold-Metallicband gibts gratis ab 60 Euro Bestellwert und ist im SAB Minikatalog zu finden.
Den blauen Wimpel hab ich mit der Blumenprägeform geprägt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen