Dienstag, 7. Mai 2019

Tassen bestempeln beim Teammeeting


Beim Teammeeting am vergangenen Samstag im Schloß Schönbühl haben wir mehrere Projekte gebastelt. Doro, Nicole und ich haben auch Mitmach-Projekte angeboten.
Von mir kam die Idee auf Tassen zu stempeln.
Zum Glück gab es in dem Haus einen Backofen wo wir die Farbe dann einbrennen konnten.

Natürlich kamen lauter neue Stempelsets aus dem neuen Katalog zum Einsatz.
Oben seht ihr "Gänseblümchenglück" - unten seht ihr "Wildly happy".


Es kamen noch ganz viele andere tolle Motive dabei raus.
Wie das funktioniert, hab ich HIER schon erklärt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.