Dienstag, 10. September 2019

Stempelreise Blogparade - Herbst-Winter-Katalog


Hallo!
Es ist schon wieder der 10. und damit Zeit für die Stempelreise Blogparade.
Einmal im Monat inspirieren wir euch zu einem bestimmten Thema.
Dieses Mal zeigen wir tolle Projekte mit Produkten aus dem Herbst-Winter-Katalog.


Ich habe eine weitere Schneekugel-Schüttelkarte gezaubert.
Die Karte mit dem Hirsch habe ich euch HIER schon gezeigt.
Dieses Mal hab ich die Eisbären verwendet :-)


Das Designerpapier Winterzauber bildet auf dieser Karte den Hintergrund.
Dazu hab ich eine Grundkarte in Flieder kombiniert.
Auch das Band mit Häkelbordüre in Flieder hab ich angebracht


Auch das Etikett ist in flieder - mit den raffiniert bestickten Etiketten gestanzt - und in Savanne bestempelt.
Die gestanzten Schneeflocken sind Teil des Produktpakets Weihnachtsmix.
Alle verwendeten Materialien seht ihr am Ende des Beitrags noch mal aufgelistet.


Da die neue In-Color Rauchblau ebenfalls im Designerpapier vorkommt, habe ich diese Farbe hinter den gestanzten Tannenbäumen und den Eisbären eigesetzt.
Der Sockel der Schneekugel ist in Champagner Folienpapier gestanzt un die kleinen Stanzteile sind nicht sofort raus gefallen, daher hab ich sie drin gelassen.

Die Schneekugel habe ich mit Glittereis gefüllt, das so schön fliegt, wenn man die Karte schüttelt.
Wer ganz genau schaut, erkennt, dass die Bäume Glittereis auf den Spitzen haben.
Dafür hab ich die Bäume am Rand mit Crystal Effects bestrichten und dann Glitter drüber gestreut.

Ich wünsch euch noch viel Freude beim Durchhüpfen.
Weiter geht es bei Alexandra.


Liste aller Teilnehmer:










Waltraud Hattinger - hier seid ihr gerade

Mona Marquardt - setzt aus




Birgit Heßdörfer - setzt aus



Rene Guenther - setzt dieses Mal wegen Urlaub aus



Verwendetes Material:

Kommentare:

  1. Hallo Waltraud,

    tolle Karte und schöne Farbkombination.

    Liebe Grüße
    Liane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Waltraud,
    eine schöne Schneekugel Karte hast du gezaubert.
    LG Silke

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.