Montag, 3. Mai 2021

PaStello-Designteam Bloghop - Monochrom


Willkommen zum heutigen PaStello-Designteam-Bloghop.
Wir haben schon lange nicht mehr zusammen gehoppt und ich freu mich total, dass wir wieder ein ganz tolles Thema haben - nämlich Monochrom.

Was das bedeutet?
So ziemlich in einem Farbton zu bleiben :-)

Bei meinen heutigen Karten habe ich mich für Kirschblüte entschieden.
Eine Basisfarbe die ich schon länger nicht mehr verwendet habe.
Viel zu schade, denn Kirschblüte ist wirklich ein wunderschön, zarter Rosaton der die Karten richtig lieblich werden lässt.


Inspiration zu diesen Karten habe ich von Daniela Hödl während der Ontour von Stampin'up! bekommen.
Sie hat so eine tolle Technik mit dem Blending Pinsel vorgestellt, ich hab schon während der Online-Veranstaltung angefangen zu basteln :-)


Natürlich durfte wieder mal das Stempelset Wiesenruhe nicht fehlen.
Ich glaub ohne dieses Produktpaket geht bei mir gar nichts mehr :-)


Mit dem Blendingpinsel und einer Oval-Schablone habe ich mir den Hintergrund gewischt.
In das entstandene Fenster hab ich die schöne Blüte in Kirschblüte gestempelt.
Dann hab ich die Blätter mit dem Wink of Stella Glitzerstift ausgemalt. 
Den kann man nämlich auch super zum Ausmalen verwenden, da er die Farbe der Kontur aufnimmt und in die Mitte übertragen lässt.


Schaut nur, wie schön die Blüten glitzern durch den Wink of Stella.
Der darf eigentlich in keinem Bastelhaushalt fehlen :-)


Die zweite Karte hat ein quadratisches Format und der Aufleger ist wesentlich keiner als die Grundkarte. Das bietet die Chance, den Hintergrund Ton in Ton zu bestempeln und dafür hat das Stempelset Wiesenruhe jede Menge toller Hintergrundstempel.


Auch hier hab ich wieder die Maskentechnik angewendet.
Zusätzlich habe ich noch die Blüten in den eingefärbten Teil gestempelt.
Sieht das nicht zauberhaft aus? 


Mit den Stanzformen Wiese habe ich mir noch diese Silhouettenblüte ausgestanzt und ihr einen Anhänger verpasst. 
Der Anhänger ist ja soooo entzückend.


Ich finde, die beiden Karten eignen sich auch für Muttertag hervorragend und daher werden sie auch ab morgen mein neues Kartenhäuschen zieren, das seit einer Woche meinen Hof ziert und mir große Freude bereitet :-)

Hier können jetzt alle Passanten und Interessierte meine selbstgemachten Karten zur Selbstbedienung shoppen.


Ich wünsche euch einen guten Wochenstart und eine gute Zeit.

Viel Spaßt beim Weiterhüpfen zu meinen Designteam-Kolleginnen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.