Mittwoch, 27. März 2019

Heißluftballon als Hochzeits-Geldgeschenk


Als nettes Geldgeschenk zur Hochzeit sieht man immer mal wieder Heißluftballons auf Pinterest. 
Nachdem mich auch meine Freundin mal für so ein Geschenk beauftragt hat, hab ich es nun selbst versucht und kleine Ballons gebastelt.


Den Korb hab ich mit der "Take out Treat" Box aus dem Herbst Winter Katalog 18 gebaut.
Daran hab ich Strohhalme befestigt die den Ballon tragen.
Der Spruch am Korb ist im Set "Blühende Worte" enthalten und passt zum Ballonthema finde ich sehr gut.


Um den Ballon hab ich kleine Wimpel und Schmetterlinge geklebt.

Im Korb kann man das Geld verstecken.
In Zellophan verpackt macht der Ballon dann richtig was her.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.