Dienstag, 10. März 2020

Stempelreise Blogparade - Ostern


Willkommen zur heutigen Stempelreise Blogparade die sich rund um Ostern und Frühling dreht.
Ich möchte euch heute eine Oster-Explosionsbox zeigen die ich für meinen Ostermarkt gebastelt habe.


Das Grundgerüst habe ich aus einem 30,5 x 30,5 cm großen weißen Blatt gemacht.
Darauf kamen an allen Seiten Quadrate in Savanne die ich mit den Häschen aus "Im Babyglück" bestempelt habe.
Die Sprenkler habe ich aus dem Stempelset "Painted Poppies" und in Savanne Ton in Ton abgestempelt.


Am Deckel hab ich die Häschen auch nochmal verewigt und sie in einen lindgrünen Kranz gesetzt.
Die Thinlits mit dem Kranz sind aus dem Herbst-Winter-Katalog 2019. 
Diesmal hab ich den Rand des Deckels etwas breiter gemacht damit hier noch ein schönes Band drum herum gebunden werden kann.


Im Inneren der Box hab ich zwei Seitenwände stehen lassen und sie mit den Thinlits Blumenwiese in lindgrün beklebt.
Eine Seite ist nochmal so gestaltet wie die Außenfront.
Und auf der anderen Seite steht der Text.


Das Häschen aus Porzellan hat im Nachhinein noch einen kleinen Weidenkranz bekommen als Nest den ich zusätzlich mit Blümchen beklebt habe.


Hier seht ihr das Pendant zu dem gestanzten Kreis auf dem Deckel, denn im Produktpaket "Kranz voll Freude" befindet sich auch ein filigraner Kranz-Stempel.
Der Text ist aus einem Sale-a-Bration Gratisstempelset aus dem letzten Jahr.
Aber die kleine Blume findet ihr im diesjährigen Sale-a-Bration Katalog.
Diese kleine Handstanze bekommt ihr für € 120,00 Bestellwert geschenkt.


Mit kleinen Abwandlungen würde diese Box auch gut als Babygeschenk funktionieren.
Ich hoffe euch hat mir eine Idee gefallen.
Wenn ja, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

Weiter geht es jetzt bei Alexandra.



Liste aller Teilnehmer:













Andrea Gutzmer


Verwendetes Material:

IM BABYGLÜCK CLING STAMP SET (GERMAN)
Price: 25,00 €


SENDING FLOWERS DIES
Price: 33,00 €


PAINTED POPPIES CLING STAMP SET
Price: 28,00 €


SMALL BLOOM PUNCH
Price: 0,00 €


Kommentare:

  1. Wow, das ist ja eine niedliche Explosionsbox.
    Viele Grüße aus Leipzig.
    Rene von Stempeln-mit-Rene.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Waltraud,

    eine sehr niedliche Explosionsbox ist dir da vom Tisch gehüpft.
    Vielen Dank für die Inspiration.

    Liebe Grüße Samira

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.