Montag, 8. März 2021

PaStello Designteam Bloghop - Frühling und Ostern

 


Hallo und willkommen zum heutigen Bloghop vom PaStello Designteam.

Ostern naht und die Natur erwacht wieder zum Leben.
Darum ist unser heutiges Thema Frühling & Ostern.

Meine heutigen Projekte sind entstanden, als ich die Diamantschachtel für einen Zoom-Workshop geübt habe. Ich habe verschiedene Formen und Größen ausprobiert und ein bisschen mit den Maßen experimentiert. 
Es hat ein wenig gedauert bis ich meine Workshop-Anleitung beisammen hatte, aber dafür hab ich jetzt viele tolle Verpackungen die ich auch teilweise schon verschenkt habe :-)
Goodies auf Vorrat zu haben ist so wahnsinnig zeitsparend :-)


Die größte Verpackung hat ein Seitenmaß von 9x7 cm und ist recht geräumig. 
Ein A4 Farbkarton wird dabei fast zur Gänze aufgebraucht, da der Henkel auch noch aus dem selben Karton raus geschnitten wird. 
Ich liebe es, papiersparende Verpackungen zu designen :-)


Verziert hab ich das Körbchen mit Gänseblümchen, Blättern aus "Kraft der Natur" und einem Spruch aus Ovale Grüße, den ich als Wimpel zugeschnitten habe.


Da ich an dem Tag auch mein neues Schmetterlings-Produktpaket "Flügel voller Fantasie" bekommen hab und gleich als erstes einen Bogen Designerpapier in Schmetterlinge zerstanzt habe, kam noch ein roter Schmetterling an den Henkel.


Diese kleinere Variante der Diamantbox hat ein Seitenmaß von 5 x 7 cm und geht aus einer halben A4 Seite raus. Dafür passt auch nicht so viel rein, aber ein Osterei ist perfekt dafür.


Die süßen Hasen sind auch aus Ovale Grüße.
Es gibt zwar keinen "Frohe Ostern" Stempel in dem Set, aber "Mit Liebe", oder "Kleines Mitbringsel" ist für Ostern auch perfekt.


Das Ei in dem Nest ist aus Kunststoff und ich habe es letztes Jahr bereits mit vielen, vielen Zeitungspapierstreifen und Kleister beklebt. Gefällt mir richtig gut.
Daran befestigt hab ich ein Stück Band, eine Perlhuhnfeder und auch einen der Schmetterlinge.


Die letzte Box die ich ausprobiert habe, ist nach einer Anleitung von Carola Tidl entstanden.
Sie ist schmal und hoch und bietet einem Schokohasen Platz.
Auch diese Verpackung hat einen Schmetterling auf den Deckel bekommen.

Für alle die diese Box auch gern nachbasteln möchten, habe ich eine Skizze gezeichnet.




Ich wünsch euch noch viel Spaß beim Ideen holen bei meinen Kolleginnen.



Liste aller Teilnehmer:
















Kommentare:

  1. Liebe Waltraud,

    diese Diamantbox als Osterkörbchen zu machen ist ja wirklich eine tolle Idee, egal ob mit Deckel oder ohne... immer ein Hingucker!

    Liebe Grüße,
    Anne-Katrin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.