Montag, 14. Dezember 2020

Paper Pumpkin Kartenset Feiertage voller Freude


Endlich hatte ich Zeit mich meinem Paper Pumpkin Set zu widmen und Weihnachtskarten damit zu basteln.


Ihr könnt damit mindestens 8 Karten basteln, denn so viele Kuverts und Karten sind enthalten, aber damit ist ja noch lange nicht Schluss.
Stanzteile sind weit mehr da und ich habe im Anschluss einfach zu Farbkarton in Savanne und Chili gegriffen und weiter gebastelt.


Die schönen Grundkarten haben außen Folienprägung und sind innen weiß, da kann man gut rein schreiben.
Die weißen Aufleger sind mit einem Zopfmuster geprägt.
Ein kleines Stempelkissen in Aventurin ist auch enthalten, damit kann man den Kranz in die vorbereiteten Stanzteile stempeln und den Text in die Stickmuster-Etiketten.


Mit der Kordel und den Goldfolienstanzteilen kann man hübsche Akzente setzen.
Auch Klebepunkte und Dimensionals sind enthalten.


Das Einzige was man selber zuhause haben sollte ist ein Acrylblock.
Die kreativen Ideen kommen eigentlich ganz von selbst, aber es gibt sehr viele Vorschläge und Anleitungen in der Schachtel um gleich los zu legen.


Den Text für die Karteninnenseite habe ich auf fast allen meinen Weihnachtskarten verwendet, da muss man gar nicht mehr viel dazu schreiben.


Ich bin froh, dass ich meine Weihnachtspost heuer so schnell erledigen konnte.
Dieses Kartenset war definitiv eine gute Idee.


 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.