Montag, 11. September 2017

Teamswaps vom Familiengrillfest


Vor 2 Wochen fand unser Familiengrillfest vom Team Stempelkeller statt und wir haben zum ersten Mal Swaps getauscht. Jede hat für die anderen fünf ein kleines Geschenk vorbereitet.
Es war wie Weihnachten, als wir unsere Geschenke dann ausgetauscht haben.
Es war so schön und ich hab so gestaunt was da alles tolles gebastelt wurde.
Schaut nur was für Kostbarkeiten ich bekommen habe:


Von Michaela L. gab es schön verzierte Silberdosen die mit den Thinlits Orientpalast gestaltet wurden.

Von Sandra gab es was süßes - verpackt mit dem Designerpapier Holzdekor.

Von Sabrina gab es leckeren Cider mit Flaschenanhänger und Süigkeiten.
Sie hat mein Lieblingsdesignerpapier bunte Vielfalt verwendet.

Von Michaela S. gab es tolle Verpackungen mit Dreiecksorigamischachtel on top. 
So raffiniert! Enthalten waren ein Badesalz und was Süßes.

Von Desirée gab es ein kleines Minialbum mit den Paisleys bestempelt. 
Sieht aus wie gedruckt so akkurat gestempelt ist es.

Weil es so schön war wollen wir das Swappen unbedingt wiederholen.

Aber jetzt heißt es für mich erstmal die Swaps für die Onstage im November in Mainz zu erstellen.
Ich hab bloß noch gar keine Idee.

Kommentare:

  1. Liebe Waltraud,
    die Geschenke sind alle durchweg sehr hübsch geworden. Ich selbst hab auch noch keine Idee für einen Swap bei OnStage, aber vielleicht sehen wir uns dort und tauschen miteinander ?!

    Viele Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hoffe auch, dass ich endlich mal ein paar Demos persönlich kennenlerne. Ich freu mich schon sehr auf mein erstes Mal Onstage und mein erstes richtuges Swappen 😉

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.