Donnerstag, 12. Mai 2016

Prägeform einfärben

Ich bin ja ein großer Fan von Prägeformen.
Als ich dann in einem Video diese Technik gesehen hab war ich natürlich sofort begeistert.
Damit kann man nochmal einen tollen Wow-Effekt erzielen.

Man färbt nämlich die Prägeform ein indem man das Stempelkissen auf die Prägeform drückt.
Danach legt man Papier ein und kurbelt es durch die Big Shot. So ist der Hintergrund farbig und die Schmetterlinge nicht. Schaut doch richtig nach Designerpapier aus, oder nicht?
Ist aber selbst gemacht :-)





1 Kommentar:

  1. Hallo Waltraud,
    Prägeformen einfärben ist toll und die mit den Schmetterlingen eignet sich wie man sieht super. Wieder eine sehr schöne Technik und eine tolle Karte.
    Grüssle
    Sabine

    AntwortenLöschen