Mittwoch, 25. Mai 2016

Let the sunshine in

Auch mit der Starburst Technik kann man wunderbar seine Reste verwerten.
Ich hab immer noch so viele Reste von meinen Einladungskarten zur Einstandsfeier aus dem Block "bunte Party". Deshalb gibts hier eine Geburtstagskarte in fröhlichen Farben.
Diese Technik ist ganz einfach. Man schneidet seine Streifen einfach diagonal durch und klebt sie alle mit der Spitze in der Mitte im Kreis herum auf. Das was übersteht schneidet man dann einfach ab und verziert die Karte anschließend noch.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://stempelkeller.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)

Du hast die Möglichkeit einen anonymen Kommentar zu hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar nette Zeilen hintzerlässt.