Freitag, 10. Februar 2017

Geschenktüte und Karte mit dem Gratisset Gartengrüße


Das war mein Projekt für die Stempelparty bei Michaela.
Ich durft schon zum zweiten Mal zu ihr kommen.
Beim letzen Mal haben wir uns mit dem Envelope Punchboard ausgetobt.

Dieses Mal kam das Punchboard für Geschenktüten zum Einsatz und war auch sehr beliebt.
Als besonderen Gag hab ich bei der Tüte eine Schmetterlingsöffnung eingeplant.
Zur Zeit hab ich es aber mit den Schmetterlingen :-)


Die Tüte in Wasabigrün haben wir Ton in Ton mit der Blüte aus dem SAB Gratisset Gartengrüße bestempelt.
Für die Öffnung haben wir die Wortfensterstanze verwendet, es geht aber genauso gut die Stanze klassisches Etikett.
Den eleganten Schmetterling haben wir mit Gluedots in geschlossenem Zustand im Loch befestigt.
Die Tüte öffnet sich, wenn man die Flügel zusammenfaltet.

Mit zwei verschieden großen Kreisstanzen haben wir noch ein Etikett gezaubert.

Dieselben Kreisstanzen haben wir für die Öffnung auf der dazu passenden Karte verwendet.
Raffiniert, nicht wahr :-) ?

Der Kartenaufleger ist ebenfalls mit den Blüten aus dem SAB Gratisset Gartengrüße gestaltet.
Ich finde dieses Set wunderbar, weil es schnell eine Karte ausfüllt und auch tolle Sprüche enthalten sind, die man immer brauchen kann. Passt wunderbar in mein Sortiment.
Ein bisschen dicke Kordel in Calypso haben wir noch verwendet.



Auch die Karte öffnet sich nur, wenn man die Flügel des Schmetterlings faltet.
So ist alles aus einem Guß und für Neueinsteiger leicht anzufertigen und leistbar, weil auf die Bigshot verzichtet werden kann.


Michaela ist nun mein viertes Teammitglied und ich freu mich sehr, dass ich in der Sale-a-Bration so viele für das einmalige Angebot des Startersets gewinnen konnte.
Da Michaela eine Stempelparty veranstaltet hat, hat sie gleich die Shoppingvorteile für ihr Starterset einlösen können. Sie hat sich Waren im Wert von € 175,00 ausgesucht plus 2 Stempelsets ihrer Wahl als Geschenk fürs Einsteigen. Bezahlt hat sie aber nicht € 129,00, sondern nur € 53,00, weil ihr die Shoppingvorteile ihrer Party gleich abgezogen wurden.
Na wenn das kein unschlagbares Angebot ist, dann weiß ich auch nicht :-)

Bist du auch interessiert an einer Demonstratorentätigkeit und willst in mein Team kommen?
Ich kann es nur empfehlen. Mein Leben ist dadurch sehr bereichert worden und ich bin total glücklich und ausgeglichen, weil ich so viel basteln darf.
Ich genieße es auch anderen etwas in meinen Workshops beizubringen und sie mit meiner Bastelleidenschaft anzustecken.

Wenn du zwar gern bastelst, aber nicht gern im Rampenlicht stehst, sondern lieber nur für dich bastelst, kannst du das Starterset auch für Eigenbedarf nutzen, dann hast du auch keine behördlichen Verpflichtungen und kannst trotzdem um 20% günstiger shoppen.

Der Vorteil wenn du dich für mein Team entscheidest ist, dass ich ein monatliches Technikklassentreffen veranstalte um meinen Mitgliedern Schritt für Schritt alle Techniken zu zeigen.
Ich bin mittlerweile an Technikbuch I, II und III beteiligt, sodass sich jeder meiner Gäste von den tollen Möglichkeiten in meinen Technikbuchordnern überzeugen kann. Daraus werden wir dann alles nachbasteln. Es gibt Anleitungen und Learning by Doing für euch :-)

Würde mich freuen, wenn ich dein Interesse geweckt habe.
Meld dich einfach bei mir unter stempelkeller.waltraud@gmail.com oder 0043/699/11334451.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen