Donnerstag, 25. Mai 2017

Endloskarte zum Vatertag


Endlich habe ich es geschafft und mir einen lang gehegten Wunsch erfüllt.
Ich hab meine erste Endloskarte gebastelt.
Und zwar zum Thema Vatertag, denn ich brauche noch eine für meinen Schatz als Überraschung.
Da wird er heute Augen machen :-)


Verwendet hab ich natürlich das tolle Designerpapier unvergleichlich urban und das Produktpaket Hammer, denn er wird auch ein kleines Schokowerkzeug in einer Schiebeschachtel bekommen, das ich HIER schon einmal gezeigt habe und dann passt Karte und Verpackung perfekt zusammen.


Kaum zu glauben wie einfach die Grundkonstruktion ist.
Einfach 4 Streifen zuschneiden, falzen und übereinanderkleben.
Es entstehen 4 Ansichten, die man immer wie Fensterflügel auseinander klappen kann.
Jede Ansicht kann man individuell gestalten.


Und weil mir die Karte solchen Spaß gemacht hat, hab ich sie bei meiner Stempelklasse letzten Montag vorgestellt.
Seht mal was meine geschickten Mädels gezaubert haben:


Ich wünsch euch einen schönen Vatertag ihr lieben Männer und brave Kinder die euch heute verwöhnen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen