Mittwoch, 31. Mai 2017

Gutschein für einen Bastelworkshop


Meine Nachbarin hat mich auf eine ganz wunderbare Idee gebracht.
Ein Geburtstagsgutschein für einen Bastelworkshop bei mir.


Zwei der neuen Incolours hab ich hier verwendet. Puderrosa und Sommerbeere.



Dienstag, 30. Mai 2017

Trauerkarte Liebe zum Detail


Heute zeig ich euch den zweiten Vorschlag für den traurigen Anlass.
Dieses Mal mit den Thinlits Liebe zum Detail.


Montag, 29. Mai 2017

Sonntag, 28. Mai 2017

Bloghop zum neuen Jahreskatalog - Team Scraproomboom

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Heute ist wieder Bloghop Tag von unserem Team Sraproomboom zu dem uns unsere Stempelmama Pia eingeladen hat.

Dieses Mal dreht sich bei uns alles um den neuen Jahreskatalog von Stampin up, der am 1.6. erscheint und endlich ist dann die lange Wartezeit vorbei und man darf die tollen neuen Produkte bestellen. Wir Demos durften schon im Vorverkauf ein bisschen bestellen und haben die Zeit genutzt um euch einiges zu zeigen und euch von der Vielfältigkeit der Bastelmaterialien zu überzeugen.

Bei mir gibts heute das Produktpaket Gänseblümchen-Gruß zu bestaunen.
Ein Set bestehend aus Gänseblümchen-Handstanze und dazu passendem Stempelset.
Ich muss sagen, ich hab mich schon komplett verliebt. Ich liebe den unschuldigen Look der weißen Gänseblümchen und auch wenn ich vorher dachte die Blüte ist mir zu groß, so hat sie mich jetzt eines Besseren belehrt und ich habe sie sehr ins Herz geschlossen.


Ich habe anlässlich des Muttertages meine Mama mit einer ganz besonderen neuen Falttechnik überrascht. Bei ihr muss ich schon schwere Geschütze auffahren, denn sie ist selbst schon großer Bastelfan und kennt schon ziemlich alles :-)
Also hab ich mich an den Pop-up-Würfel in der Karte gewagt.
Es war schon eine kleine Herausforderung, aber das Ergebnis ist wirklich absolut spitze.
Sie hat es von Gemma.


Das schöne Designerpapier Gänseblümchengruß kam natürlich auch zum Einsatz.
Wunderschöne Blütenmotive sind darin enthalten.
Auf der Rückseite sind dann eher einfärbige Aquarelldrucke (siehe Bild unten).


Ebenfalls zum Einsatz kamen meine neuen Thinlits Grußworte.
Ich steh wirklich total auf Grußworte :-)

Ich musste die Karte in der Hand halten zum Fotografieren, denn andernfalls wäre mir gleich schon der Würfel herausgehüpft, der hinter dem grünen Deckblatt versteckt zusammengefaltet liegt und darauf wartet, dass jemand die Seite umschlägt...


Und ploppp... da ist er schon.
Ein altes Gastgeberset musste hier auch noch mit drauf.
Davon kann ich mich einfach nicht trennen, denn ich finde die Schrift und die Größe einfach perfekt.




Und nun dürft ihr gerne weiterhüpfen und euch bei meinen Teamkolleginnen inspirieren lassen.
Das ist die Liste aller Teilnehmer:

Waltraud Hattinger - hier seid ihr gerade


Idealerweise ist heute außerdem noch Blogparade Tag vom Team Stempelwiese.
Meine Stempeluromi Steffi hat sich ebenfalls etwas zum Thema neuer Jahreskatalog einfallen lassen und eine Übersichtsseite für alle ihre Downlines eingerichtet.
Schaut doch mal vorbei und holt euch noch mehr Inspiration.


Samstag, 27. Mai 2017

Babybilderrahmen und Ankündigung Bloghop


Wie versprochen zeige ich euch heute den Babybilderrahmen für Ferdinands Schwester.
Carlotta - ein wundervoller Name.
Die Mama hat sich blau für Ferdinand und rosa für Carlotta gewünscht.
Ganz klassisch.





Morgen findet mal wieder ein Bloghop von unserem Team Scraproomboom statt.
Und da erwartet euch ganz viel Inspiration aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin up.
Es zahlt sich also aus, morgen auch wieder vorbei zu schauen.
Ich freu mich auf euch.

Freitag, 26. Mai 2017

Einladung zur Katalogparty am 31.5.

Am 31.5.17 um 19:30 Uhr öffne ich die Türen zu meinem Stempelreich und zeige euch eine Vorauswahl der tollen neuen Produkte aus dem Jahreskatalog 17-18, die ab 1.6. bestellbar sind.



Was erwartet euch:

  • neuer Jahreskatalog
  • Produktvorführungen
  • haufenweise Inspiration
  • Begrüßungssekt
  • leckere Snacks
  • neue Produkte zum Testen


Meldet euch bei mir, wenn ihr Lust habt dabei zu sein, dann erwartet euch auch ein tolles Geschenk.
stempelkeller.waltraud@gmail.com
0049 - 8389 9298361
0043 - 699 11334451

Babybilderrahmen für Ferdinand


Eine neue Auftragsarbeit.
Ferdinand ist zwar schon etwas älter, aber weil seine Schwester Carlotta einen Rahmen für ihr Zimmer bekommt, darf er natürlich auch nicht leer ausgehen.





Den Rahmen für die kleine Schwester zeige ich euch morgen.

Donnerstag, 25. Mai 2017

Endloskarte zum Vatertag


Endlich habe ich es geschafft und mir einen lang gehegten Wunsch erfüllt.
Ich hab meine erste Endloskarte gebastelt.
Und zwar zum Thema Vatertag, denn ich brauche noch eine für meinen Schatz als Überraschung.
Da wird er heute Augen machen :-)


Verwendet hab ich natürlich das tolle Designerpapier unvergleichlich urban und das Produktpaket Hammer, denn er wird auch ein kleines Schokowerkzeug in einer Schiebeschachtel bekommen, das ich HIER schon einmal gezeigt habe und dann passt Karte und Verpackung perfekt zusammen.


Kaum zu glauben wie einfach die Grundkonstruktion ist.
Einfach 4 Streifen zuschneiden, falzen und übereinanderkleben.
Es entstehen 4 Ansichten, die man immer wie Fensterflügel auseinander klappen kann.
Jede Ansicht kann man individuell gestalten.


Und weil mir die Karte solchen Spaß gemacht hat, hab ich sie bei meiner Stempelklasse letzten Montag vorgestellt.
Seht mal was meine geschickten Mädels gezaubert haben:


Ich wünsch euch einen schönen Vatertag ihr lieben Männer und brave Kinder die euch heute verwöhnen.


Mittwoch, 24. Mai 2017

Vatertagskarte unvergleichlich urban


Heute zeige ich euch, was wir zum Vatertagsworkshop gewerkelt haben.
Es ging natürlich nicht ohne die Produktlinie unvergleichlich urban aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog 17.
Wir haben zuerst das Deckblatt geprägt und dann einige 6-Ecke aus dem tollen Designerpapier ausgestanzt und aufgeklebt. 
Das Juteband rundet den urbanen Look ab und ein paar ausgestanzte Schrauben und Muttern durften auch noch mit drauf.


Wer sich noch Last Minute mit einer schönen Karte eindecken will, der darf gern bei mir vorbei kommen. Mein Shop ist geöffnet :-)

Dienstag, 23. Mai 2017

Neues Designerpapier



Heute zeig ich euch ein Video das im Überblick die neuen Designerpapier aus dem neuen Jahreskatalog vorstellt.

Montag, 22. Mai 2017

Projektset Grüße wie gemalt

Im neuen Jahreskatalog gibt es ein wirklich entzückendes Komplettset aus Grußkärtchen und Kuverts mit fertigen Stanzteilen und Acessoires. 

Die wunderschönen Designs sehen wirklich aus wie gemalt.
Aber überzeugt euch selbst in diesem Video von Stampin up.


Ich habe auch eine kleine Karte mit diesem Set gebastelt und bin begeistert.
Es würde sich auch in den Urlaub gut mitnehmen lassen, wenn man nicht mehr ohne Basteln kann :-)






Sonntag, 21. Mai 2017

Geburtstagskarte


Diese Geburtstagskarte ist so schnell zwischendurch während einer Auftragsarbeit fertig geworden.
Ich habe dafür das Stempelset anmutige Anhänger und die Thinlits Blütenpoesie verwendet.
Auch mein geliebter Kraft Karton kam im Hintergrund zum Einsatz.
Ich hab außerdem mal wieder etwas Schwarz eingesetzt. 
Wirkt gleich sehr frisch.


Samstag, 20. Mai 2017

Wellnessbox zum Muttertag und passende Karte


Für meine Freundin Juliane durfte ich diese Wellnessbox mit passender Karte gestalten die sie ihrer Mutter zum Muttertag schenken wollte.
Zum Geburtstag hat Juliane mal so eine Box von mir bekommen und das hat ihr so gefallen, dass sie Mutter und Schwiegermutter heuer auch mit einer selbst gebastelten Wellnessbox überrascht hat.





Freitag, 19. Mai 2017

Poppige Wellnessbox


Für die Schwiegermutter von Juliane durfte ich zum Muttertag eine Wellnessbox basteln.
Die Box ist aus dem tollen Kraft-Karton von Stampin up.
Die Hülle ist aus einem Papierset das ich fremdgeshoppt hab, aber ich bin begeistert wie gut das Papier farblich zu den Farben von Stampin up passt.


Donnerstag, 18. Mai 2017

Hochzeitskarte florale Grüße


Für meine Arbeitskollegin Eva durfte ich eine Hochzeitskarte werkeln.
Sie hat mir die Einladungskarte gezeigt. Diese war ganz in Blau-Weiß mit Blütenmotiven gehalten.
Da war mir natürlich sofort klar, dass ich die Thinlits florale Grüße verwenden werde.


Wenn man die Karte öffnet, kommt ein Leporello zum Vorschein.
In der Mitte bleibt genug Platz zum Unterschreiben und auch ein Geldschein lässt sich zwischen den Seiten gut verstauen.


Dienstag, 16. Mai 2017

Pillowboxen als Gästegoodie zum Vatertagsworkshop mit Werkzeug


Diese kleinen Pillowboxen hab ich anlässlich des Vatertags-Workshops gebastelt.
Als Überraschung für meine lieben Gäste.
Wieder kommen einige Kinder aus der Nachbarschaft zum Basteln zu mir. 
Ich freu mich schon darauf.


Gefüllt sind die kleinen Verpackungen mit einer Mini-Tüte Gummibären.


Ein Anleitungsvideo von Alexandra Grape hat mir bei der Erstellung geholfen.

Mit diesem Beitrag nehme ich an Kylies International Bloghop teil, bei dem sich dieses Mal alles um Männliche Projekte dreht. Ihr dürft gerne wieder für mich voten, wenn euch mein Beitrag gefällt.
Vielen Dank fürs Vorbeischauen.

Bild könnte enthalten: Text