Mittwoch, 19. April 2017

Paper Piecing mit Heißluftballon


Ich habe vor einiger Zeit beim Technikbuch II und III mitgemacht und diese mittlerweile auch zuhause. Ich habe darin die Papier Piecing Technik vorgestellt und DIESE Karte dazu gebastelt.

Um die Technik aber noch besser kennen zu lernen, hab ich auch diese Karte mit den Heißluftballons gebastelt. Man kann nämlich auch mehrere verschiedene Designerpapiere miteinander kombinieren.
Ich hab den Ballon einfach mehrmals auf unterschiedliches Papier gestempelt und dann die Streifen ausgeschnitten und auf das Original auf der Karte geklebt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen