Samstag, 24. Dezember 2016

Weihnachtskarte mit Designerazetat


Ich hab mir das besondere Designerpapier in Neutralfarben gekauft weil ich heraus gefunden habe, dass darin auch Blätter in Gold und Silber enthalten sind.
Ich bin total begeistert von dem Papier und hab es noch mit dem goldenen Designerazetat verfeinert.
Oben auf den Wimpel hab ich noch einen Goldfolienstern geklebt. 
Der Text stammt aus dem Stempelset Weihnachtsstern und ich hab ihn auf den Banner von den Framelits große Zahlen gestempelt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen