Freitag, 16. Dezember 2016

weihnachtliche Ziehschokolade


Für den Weihnachtsmarkt hab ich einige weihnachtliche Schokolifte gebastelt.
Mir kam ein plötzlicher Geistesblitz und ich wollte die Zapfen in Szene setzen. 
Ich hab je einen Zapfen in einen Kreis gesetzt und mit einem espressofarbenem  Kreis hinterlegt.
Darunter kam ein bisschen chilirote Kordel und der Spruch aus dem Set Tannenzauber.



Die Milkatafel hab ich passend zur Verpackung in blauregenfarbenem Dardstock gesteckt. Kombiniert hab ich dazu noch himbeerrot. 
Der Stempel ist ebenfalls aus dem Set Weihnachtszauber und ich hab ihn mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt. 
Ich hab ein paar Mistelzweige aus dem diamantgleißenem Glitzerpapier ausgestanzt und aus dem himbeerfarbenem Band herausragen lassen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen