Montag, 3. Oktober 2016

Meine erste Card in a Box

Die liebe Erzieherin aus der Kinderkrippe hat gefragt ob ich was hätte,
was sie ihrem Patenkind als Dank für die Ultraschallbilder und die 
detaillierten Infos über den Schwangerschaftsverlauf schicken könnte.

Ich hab mal ein Wochenende drüber nachgedacht und meistens
kommt dann die zündende Idee.

Ich hab es schon ein paar Mal gesehen, aber mich noch nie drüber getraut.
Jetzt hab ich doch meine erste Card in a Box gebastelt und bin begeistert wie schnell und einfach doch so was geht.

Ich hab mir gedacht, es könnt ja dann im Kinderzimmer auch als Deko fungieren,
aber es muss natürlich in ein Kuvert passen, denn es muss per Post nach München.


Das Kuvert hab ich hinten mit den Glückssternen geprägt.


Aus der Box schauen alle möglichen Babyutensilien raus und ein paar Luftballons.


Der Spruch am Etikett stammt aus dem Stempelset zum Nachwuchs 
und ich hab den Text händisch ergänzt, denn das Baby kommt ja erst :-)





weltkartenbasteltag-Rabatte-bei-Stampin-up-stempelzimmer.com
Am 1. Oktober ist Weltkartenbasteltag. Feier doch diesen Anlass mit einer handgefertigten Karte! Du kennst bestimmt jemanden, der ein wenig Anerkennung, Zuwendung oder Motivation gebrauchen könnte.
Damit das Gestalten noch mehr Spaß macht, gibt es für alle Bastelwütigen und Papierliebhaber tolle Angebote mit Preisnachlässen bis zu 25 %.  Im Angebot ist sogar das Stanz- und Falzbrett für Umschläge (Envelope Punch Board), mit dem du nicht nur Umschläge, sondern auch Verpackungen, Boxen und vieles mehr basteln kannst.
Die Aktion ist gültig vom 1. - 5. Oktober!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen