Freitag, 1. Juli 2016

Füchse im Wald

Ich hatte mal wieder eine Eingebung als ich eines Sonntag Morgens noch ein bisschen im Bett herum gelegen bin und - wie so oft, oder eigentlich immer - Tagträume vom Basteln hatte.
Ich hab mir Prägeformen für Waldmotive gekauft schon mit dem Vorhaben, die Füchse aus dem Stempelset Foxy Friends darin in Szene zu setzen.
Bei diesen Karten hab ich aber nicht einfach nur den Hintergrund geprägt, sondern hab zuvor die Prägeform mit dem Stempelkissen eingefärbt. Dadurch entsteht ein zweifärbiger Hintergrund was das Ganze noch spannender macht.
Den Text habe ich aus dem Stempelset Grüße voller Sonnenschein und ich hab ihn auf Transparentpapier mit Memento gestempelt. Dazu einige verwickelte Kreise aus dem Thinlits Set wunderbar verwickelt und schon hat die Karte Pepp.






Da heute Abend ein Workshop bei mir zuhause stattfindet wo ich tolle Techniken und Faltungen zeigen werde, passt die heutige Technik perfekt dazu. Bin gespannt was meine Gäste von der tollen und einfachen Technik halten werden.
Wenn du spontan noch Lust hast beim Workshop dabei zu sein, dann melde dich doch unter stempelkeller.waltraud@gmail.com an. Freu mich auf dich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen