Dienstag, 14. Juni 2016

Workshop für Babybilderrahmen

Für den Workshop für Babybilderrahmen hab ich mein neues Bastelzimmer mit Ausblick eingeweiht.
Wir sind einen Stock höher gezogen. Jetzt stimmt zwar mein Blogtitel nicht mehr, aber wer weiß wie lange ich mein Bastelzimmer behalten darf. Irgendwann werde ich es wohl an meinen Jüngsten abtreten müssen, damit er sein eigenes Kinderzimmer bekommt.

Aber es war einfach herrlich. Meine Familie hatte das Wohn/Esszimmer für sich und ich musste nicht vor dem Workshop noch schnell alles putzen und die Bastelsachen hoch schleppen. Ich konnte in aller Ruhe im Bastelzimmer alles für meine Gäste vorbereiten und dann die Tür zumachen. Keiner hat gesehen, dass der Rest des Hauses nicht pickobello ist :-)))

Obwohl es meinen Gästen manchmal schwer fiel, sich wegen der Vielzahl an Stempelsets und Möglichkeiten zu entscheiden, sind am Ende fantastische Babybilderrahmen entstanden und ich hatte lauter glückliche Gäste die dann stolz ihre Werke mit nachhause genommen haben.

Hier ein paar Bilder:





Heute Abend gehts schon zur nächsten Stempelparty. Juhu!
Wieder neue Gäste die ich mit meiner Leidenschaft anstecken kann. Morgen seht ihr dann, was wir tolles gebastelt haben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen