Sonntag, 26. Juni 2016

Hochzeitskarte mit Swirly Bird

Ich hab mich via Facebook zu dieser Karte inspirieren lassen. Schon vor einiger Zeit hab ich ein Foto von einer Kollegin gesehen und das Design hat mir so gut gefallen, dass ich den Wunsch sie nachzubasteln tagelang mit mir herum geschleppt habe. 
Da ich eine Hochzeitskarte brauchte hab ich den Text umgestaltet und dafür das neue Stempelset Blühende Worte verwendet.

Ich sollte wirklich öfter Transparentpapier einsetzen. Es schaut so zauberhaft aus.



Ich habe die Wellen von den Wunderbar verwickelt Framelits verwendet und im Grunde das Negativ auf meine weiße Grundkarte geklebt. Außerdem hab ich mit dem Stempelsets Swirly Bird Blätter und Blüten gestempelt und mit der Big Shot ausgekurbelt.
Die Farben die ich verwendet habe sind Pfirsch pur, Flamingorot und Farngrün. Ein frischer Touch zu Saharasand und Flüsterweiß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen