Freitag, 20. Mai 2016

Definitly Dahlia

Ich habe den Hintergrundstempel Definitly Dahlia schon immer wunderschön gefunden.
Was für eine Erleichterung als ich gesehen habe, dass er auch im neuen Katalog sein wird.
Da hab ich ihn mir dann doch gekauft. Mit diesem Stempel braucht es wirklich nicht mehr viel und darum hab ich auf dieser Karte auch nur ein Band, einen Spruch und ein paar Pünktchen verwendet.

Bei der Dahlie hab ich die White Wash Technik angewendet.
Ich hab die Dahlie in weiß gestempelt und dann mit dem Aquapainter etwas Farbe in Minzmarkrone aufgetragen.
Das Textfeld habe ich mit der Trio-Ecken-Stanze gestaltet und zwar hab ich auf Lisa Curcios Seite gesehen, dass sie ein bisschen mit der Stanze gespielt hat und weitere tolle Ecken bekommen hat. 
Für dieses Ergebnis muss der Streifen 3/4 Zoll breit sein und mit der Ecke mit den Löchern gestanzt werden. Dann erhält man Mascherl.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen