Montag, 21. März 2016

Aquarelltechnik

Heute hab ich mal die neue Aquarelltechnik probiert.
Bisher habe ich meinen Aquapainter nur zum Ausmalen verwendet. Aber noch nie zum Hintergrund gestalten. Ich habe auf Pias Seite eine tolle Karte entdeckt und da ich Grün so gern mag hab ich sie fast eins zu eins nachgebastelt.


Für Aquarelltechnik nimmt man entweder Aquarellpapier, oder Farbkarton Seidenglanz. Der flüsterweiße Farbkarton weicht zu stark auf. Ich habe den Dankeschön Stempel aus dem Set "Von großer Bedeutung" verwendet und ein Grasbüschel aus dem Set "Flowering Field" das es noch bis 31.3. gratis ab einer Bestellsumme von € 60,00 gibt. Die Blätter hab ich zusätzlich mit dem Glitzerstift Wink of Stella ausgemalt. In Kombination mit dem Schmetterling den ich aus dem Goldglitzerpapier ausgestanzt habe funkelt die Karte richtig schön.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen